Erwachsene

Psychotherapie für Erwachsene

Wenn Sie  unter Symptomen wie Ängsten, Depressionen, sozialem Rückzug, lang anhaltenden Trauergefühlen, psychosomatischen Problemen, Schmerzzuständen, Erschöpfung, Essproblemen, Ruhe- und Schlaflosigkeit, Alpträumen, Impulsivität, Verlust an Lebensfreude und Leistungsfähigkeit leiden, wenn Sie Konflikte in Ihrer Familie, mit Ihren Kindern, oder mit Ihrem Partner haben, unterstütze ich Sie emotional auf dem Weg Ihrer Selbstfindung in meiner Praxis in Lorsch.

Das Gespräch bildet den Rahmen des Behandlungsprozesses. Gegebenenfalls werden Entspannungsverfahren, und in bestimmten Fällen imaginative Methoden (KIP/KIPT) einbezogen. Das tiefenpsychologische Vorgehen hat zum Ziel, Ihre Problematik auf dem Hintergrund Ihrer Lebensgeschichte näher zu verstehen, Einsicht in zugrunde liegende innere Konflikte zu ermöglichen, und durch Nutzung Ihrer individuellen Stärken eine Lösung zu finden.

Die Kosten für die Psychotherapie sind in Eigenleistung zu erbringen.